"Wenn Tot, werde ich mich melden."

Klemens Büsch & Marco Isermann widmen sich in ihrer (dritten) leicht kabarettistischen Lesung dem Thema "Briefe".

Ein Brief ist eine auf Papier festgehaltende persönliche Nachricht, die meist von einem Boten überbracht wird und eine für den Empfänger gedachte persönliche Botschaft enthält. Klemens Büsch und Marco Isermann kramen in ihren Schreibtischen und lesen aus Abschiedsbriefen und Liebesbriefen, Briefwechseln und Briefen, die keiner lesen sollte, literarischen und nüchternen Briefen, weltverändernden und persönlichen Briefen, kommentieren, spotten und nehmen sich dabei wieder selbst nicht zu ernst. 

Freitag, 14. November 2014, 19.30 Uhr
im Waldhaus Römer, Leverkusen-Opladen

Radio LLG

Ein Live-Mitschnitt des Konzerts im Waldhaus Römer vom 10. Mai kannst Du Dir hier anhören.

Aktuelles:

15. August 2014
"Wenn Tot, werde ich mich melden."
Klemens Büsch & Marco Isermann widmen sich in ihrer (dritten) leicht kabarettistischen Lesung dem Thema "Briefe".

Ein Brief ist eine auf Papier festgehaltende persönliche Nachricht, die meist von einem Boten überbracht wird und eine für den Empfänger gedachte persönliche Botschaft enthält. Klemens Büsch und Marco Isermann kramen in ihren Schreibtischen und lesen aus Abschiedsbriefen und Liebesbriefen, Briefwechseln und Briefen, die keiner lesen sollte, literarischen und nüchternen Briefen, weltverändernden und persönlichen Briefen, kommentieren, spotten und nehmen sich dabei wieder selbst nicht zu ernst.

Freitag, 14. November 2014, 19.30 Uhr
im Waldhaus Römer, Leverkusen-Opladen

weitere Infos

03. August 2014
Sommer, Palmen, Sonnenschein ...
Wer wissen möchte, wie sich die Band - Isermann - aufgelöst hat, kann sich gerne Ausschnitte des Abschiedskonzertes auf YouTube anschauen (vgl. Link).

Natürlich gibt es auch in Zukunft Musik von Marco Isermann zu hören. Spätestens 2015 wird es dann auch wieder Auftritte mit Gitarre und neuen Liedern geben.

weitere Infos

24. Mai 2014
Abschiedskonzert
Am Donnerstag, 22.05.2014, haben nun Thorsten Odenthal, Jan Stommel, Luc Rod und Marco Isermann zum letzten Mal in der Formation - Isermann - gespielt.

Es gab viele bekannte Lieder aus einer fünfjährigen Schaffenszeit, ein paar Kurzreden, Geschenke und ein gutgelauntes, singfreudiges Publikum.

Wir danken allen, die uns in den letzten Jahren als Band unterstützt haben, und harren der Dinge, die da kommen werden.

11. April 2014
Zum letzten Mal
Das Konzert am 22. Mai 2014 im Waldhaus Römer, Leverkusen-Opladen, wird das Abschiedskonzert der Band Isermann.
Zum letzten Mal werden Thorsten Odenthal, Luc Rod, Jan Stommel und Marco Isermann gemeinsam auf der Bühne stehen, um die besten Songs, die zwischen 2008 und 2014 entstanden sind, zu präsentieren.
Es soll jedoch kein tränenschwangeres Trauerkonzert sondern ein furioses Fest werden und wir freuen uns auf alle, die mit uns feiern wollen!!!

Name
Email
 

Konzerte:

14. November 2014, 19.30 Uhr, Waldhaus Römer, Leverkusen-Opladen
Eine leicht kabarettistische Lesung zum Thema - Briefe - (Titel wird noch bekannt gegeben) von und mit Klemens Büsch und Marco Isermann

alle Termine anzeigen
nix zu lesen nix zu lesen